Genre Trailer / Scores

Filmscores für Trailer bedeuten Gänsehaut. Hier muss Spannung mit großen Hollywood Orchestern erzeugt werden, der Zuschauer soll Gänsehaut bekommen und die Aufregung bis zum Maximum gesteigert werden. Hier werden klassische Scores eingesetzt, von Hollywood Streichern, Bläsern zu mitreißenden Aktiondrums

Der Song „Disbelief“ kommt als typischer Hollywood Score daher. Spannende Bläser und Streicherflächen gepaart mit fesselnden Aktion Drums sorgen für aktiongeladenen Sound. Ideal für alle Projekte die Spannung und Aktion brauchen wie Trailer, Einspieler oder auch spannungsgeladene Imagefilme.

 

Infos zum Song:

Auswahl zurücksetzen
Infos zum Lizenzmodell

Hier finden Sie alle Infos zum einfachen Lizenzsystem:

Es gibt nur vier Lizenzen, die alles abdecken: Die "Privat Lizenz", die "Basis Lizenz", die "Premium Lizenz" und die "Komplett Lizenz".

1. Basis Lizenz: Nutzung des lizenzierten Werkes/Werke in einem Projekt (egal ob Webspot, Imagefilm, Produktfilm, Erklärfilm, Trailer) für ein Jahr ab Veröffentlichung des Projektes ohne räumliche Beschränkung. Dies ist gedacht für alle Projekte, die nicht länger als 1-2 Jahre laufen.

2. Premium Lizenz: Nutzung des lizenzierten Werkes/Werke in einem Projekt (egal ob Webspot, Imagefilm, Produktfilm, Erklärfilm, Trailer) ohne zeitliche & räumliche Begrenzung.

3. Komplett Lizenz: Nutzung des lizenzierten Werkes/Werke für unbeschränkte Projekte (egal ob Webspot, Imagefilm, Produktfilm, Erklärfilm, Trailer) ohne räumliche & zeitliche Begrenzung.

4. Privat Lizenz: Nutzung des lizenzierten Werkes/Werke in einem Projekt und Veröffentlichung im Internet (keine kommerzielle Verwertung) wie z.B. in einem Film, Animation, Bilderslideshow, Präsentation, Website (Hintergrundmusik), Anrufbeantworter, Telefonwarteschleife.

Der Song „Divinity“ steht für feinste Hollywood Scores mit satten Chören, Bläsern, Trompeten Fanfaren und Actiondrums. Überall wo mit einem edlen Score Spannung gebraucht wird macht dieser Hollywood Score absolut Sinn.

 

Infos zum Song:

Auswahl zurücksetzen
Infos zum Lizenzmodell

Hier finden Sie alle Infos zum einfachen Lizenzsystem:

Es gibt nur vier Lizenzen, die alles abdecken: Die "Privat Lizenz", die "Basis Lizenz", die "Premium Lizenz" und die "Komplett Lizenz".

1. Basis Lizenz: Nutzung des lizenzierten Werkes/Werke in einem Projekt (egal ob Webspot, Imagefilm, Produktfilm, Erklärfilm, Trailer) für ein Jahr ab Veröffentlichung des Projektes ohne räumliche Beschränkung. Dies ist gedacht für alle Projekte, die nicht länger als 1-2 Jahre laufen.

2. Premium Lizenz: Nutzung des lizenzierten Werkes/Werke in einem Projekt (egal ob Webspot, Imagefilm, Produktfilm, Erklärfilm, Trailer) ohne zeitliche & räumliche Begrenzung.

3. Komplett Lizenz: Nutzung des lizenzierten Werkes/Werke für unbeschränkte Projekte (egal ob Webspot, Imagefilm, Produktfilm, Erklärfilm, Trailer) ohne räumliche & zeitliche Begrenzung.

4. Privat Lizenz: Nutzung des lizenzierten Werkes/Werke in einem Projekt und Veröffentlichung im Internet (keine kommerzielle Verwertung) wie z.B. in einem Film, Animation, Bilderslideshow, Präsentation, Website (Hintergrundmusik), Anrufbeantworter, Telefonwarteschleife.

Der Song „Liberty Fight“ ist ein Hollywood Score der´beim Zuhörer sofort Aktion & Spannung erzeugt. Feinste Orchester Streicherläufe und fette Synthesizer und Drums schlagen mit brachialer Gewalt ein und erinnern an Gotham City und dunkle Nischen einer modernen Stadt. Ideal für Spannung und Action.

 

Infos zum Song:

Auswahl zurücksetzen
Infos zum Lizenzmodell

Hier finden Sie alle Infos zum einfachen Lizenzsystem:

Es gibt nur vier Lizenzen, die alles abdecken: Die "Privat Lizenz", die "Basis Lizenz", die "Premium Lizenz" und die "Komplett Lizenz".

1. Basis Lizenz: Nutzung des lizenzierten Werkes/Werke in einem Projekt (egal ob Webspot, Imagefilm, Produktfilm, Erklärfilm, Trailer) für ein Jahr ab Veröffentlichung des Projektes ohne räumliche Beschränkung. Dies ist gedacht für alle Projekte, die nicht länger als 1-2 Jahre laufen.

2. Premium Lizenz: Nutzung des lizenzierten Werkes/Werke in einem Projekt (egal ob Webspot, Imagefilm, Produktfilm, Erklärfilm, Trailer) ohne zeitliche & räumliche Begrenzung.

3. Komplett Lizenz: Nutzung des lizenzierten Werkes/Werke für unbeschränkte Projekte (egal ob Webspot, Imagefilm, Produktfilm, Erklärfilm, Trailer) ohne räumliche & zeitliche Begrenzung.

4. Privat Lizenz: Nutzung des lizenzierten Werkes/Werke in einem Projekt und Veröffentlichung im Internet (keine kommerzielle Verwertung) wie z.B. in einem Film, Animation, Bilderslideshow, Präsentation, Website (Hintergrundmusik), Anrufbeantworter, Telefonwarteschleife.

Der Song „Majestic“ transportiert mit edlen Score Klängen den Sound von Hollywood und kommt trotzdem extrem abwechlsungsreich mit großer Orchester Besetzung beim Zuhörer an. Er fesselt den Zuhörer mit detailreichen Facetten und kann ideal für alle Projekte, wie Games, Apps und Imagefilme eingesetzt werden.

 

Infos zum Song:

Auswahl zurücksetzen
Infos zum Lizenzmodell

Hier finden Sie alle Infos zum einfachen Lizenzsystem:

Es gibt nur vier Lizenzen, die alles abdecken: Die "Privat Lizenz", die "Basis Lizenz", die "Premium Lizenz" und die "Komplett Lizenz".

1. Basis Lizenz: Nutzung des lizenzierten Werkes/Werke in einem Projekt (egal ob Webspot, Imagefilm, Produktfilm, Erklärfilm, Trailer) für ein Jahr ab Veröffentlichung des Projektes ohne räumliche Beschränkung. Dies ist gedacht für alle Projekte, die nicht länger als 1-2 Jahre laufen.

2. Premium Lizenz: Nutzung des lizenzierten Werkes/Werke in einem Projekt (egal ob Webspot, Imagefilm, Produktfilm, Erklärfilm, Trailer) ohne zeitliche & räumliche Begrenzung.

3. Komplett Lizenz: Nutzung des lizenzierten Werkes/Werke für unbeschränkte Projekte (egal ob Webspot, Imagefilm, Produktfilm, Erklärfilm, Trailer) ohne räumliche & zeitliche Begrenzung.

4. Privat Lizenz: Nutzung des lizenzierten Werkes/Werke in einem Projekt und Veröffentlichung im Internet (keine kommerzielle Verwertung) wie z.B. in einem Film, Animation, Bilderslideshow, Präsentation, Website (Hintergrundmusik), Anrufbeantworter, Telefonwarteschleife.

Der Song „Siege“ ist ein pathetischer, tragender Trailer Score, der die Zuhörer fesselt und in den Bann zieht. Er ist durch die große orchestrale Besetzung, Geigen, Bläser und Actiondrums ideal geeignet für Games, Apps und auch Trailer zu Games und App-Spielen. Edle Erste Geigen und Cellos ringen mit den Hörnen und Bläsern um in den Vordergrund zu treten. Der Song setzt am Ende auf Chöre und tragende, spannungsaufbauende Elemente.

 

Infos zum Song:

Auswahl zurücksetzen
Infos zum Lizenzmodell

Hier finden Sie alle Infos zum einfachen Lizenzsystem:

Es gibt nur vier Lizenzen, die alles abdecken: Die "Privat Lizenz", die "Basis Lizenz", die "Premium Lizenz" und die "Komplett Lizenz".

1. Basis Lizenz: Nutzung des lizenzierten Werkes/Werke in einem Projekt (egal ob Webspot, Imagefilm, Produktfilm, Erklärfilm, Trailer) für ein Jahr ab Veröffentlichung des Projektes ohne räumliche Beschränkung. Dies ist gedacht für alle Projekte, die nicht länger als 1-2 Jahre laufen.

2. Premium Lizenz: Nutzung des lizenzierten Werkes/Werke in einem Projekt (egal ob Webspot, Imagefilm, Produktfilm, Erklärfilm, Trailer) ohne zeitliche & räumliche Begrenzung.

3. Komplett Lizenz: Nutzung des lizenzierten Werkes/Werke für unbeschränkte Projekte (egal ob Webspot, Imagefilm, Produktfilm, Erklärfilm, Trailer) ohne räumliche & zeitliche Begrenzung.

4. Privat Lizenz: Nutzung des lizenzierten Werkes/Werke in einem Projekt und Veröffentlichung im Internet (keine kommerzielle Verwertung) wie z.B. in einem Film, Animation, Bilderslideshow, Präsentation, Website (Hintergrundmusik), Anrufbeantworter, Telefonwarteschleife.

Der Song „Tiny World“ spielt mit wenig Elementen eines Trailer Scores, wie Klavier, Solo Geigen als Streicher einem markanten Cello und geladenen Trombones als Bläser. Er bringt tragische Spannung rüber und ist ideal für Trailer geeignet die Spannung aber auch verträumte Tragik rüberbringen wollen.

 

Infos zum Song:

Auswahl zurücksetzen
Infos zum Lizenzmodell

Hier finden Sie alle Infos zum einfachen Lizenzsystem:

Es gibt nur vier Lizenzen, die alles abdecken: Die "Privat Lizenz", die "Basis Lizenz", die "Premium Lizenz" und die "Komplett Lizenz".

1. Basis Lizenz: Nutzung des lizenzierten Werkes/Werke in einem Projekt (egal ob Webspot, Imagefilm, Produktfilm, Erklärfilm, Trailer) für ein Jahr ab Veröffentlichung des Projektes ohne räumliche Beschränkung. Dies ist gedacht für alle Projekte, die nicht länger als 1-2 Jahre laufen.

2. Premium Lizenz: Nutzung des lizenzierten Werkes/Werke in einem Projekt (egal ob Webspot, Imagefilm, Produktfilm, Erklärfilm, Trailer) ohne zeitliche & räumliche Begrenzung.

3. Komplett Lizenz: Nutzung des lizenzierten Werkes/Werke für unbeschränkte Projekte (egal ob Webspot, Imagefilm, Produktfilm, Erklärfilm, Trailer) ohne räumliche & zeitliche Begrenzung.

4. Privat Lizenz: Nutzung des lizenzierten Werkes/Werke in einem Projekt und Veröffentlichung im Internet (keine kommerzielle Verwertung) wie z.B. in einem Film, Animation, Bilderslideshow, Präsentation, Website (Hintergrundmusik), Anrufbeantworter, Telefonwarteschleife.

Der Song „Winter Drive“ ist um eine zentrale Klaviermelodie aufgebaut und steht für Eleganz und neutrale Seriösität. Er erinnert an verschneite Winterlandschaften, Mobilität und Bewegung und kann ideal für Werbung, Werbespots und Image- und Produktfilme als gemafreie Musik eingesetzt werden.

 

Infos zum Song:

Auswahl zurücksetzen
Infos zum Lizenzmodell

Hier finden Sie alle Infos zum einfachen Lizenzsystem:

Es gibt nur vier Lizenzen, die alles abdecken: Die "Privat Lizenz", die "Basis Lizenz", die "Premium Lizenz" und die "Komplett Lizenz".

1. Basis Lizenz: Nutzung des lizenzierten Werkes/Werke in einem Projekt (egal ob Webspot, Imagefilm, Produktfilm, Erklärfilm, Trailer) für ein Jahr ab Veröffentlichung des Projektes ohne räumliche Beschränkung. Dies ist gedacht für alle Projekte, die nicht länger als 1-2 Jahre laufen.

2. Premium Lizenz: Nutzung des lizenzierten Werkes/Werke in einem Projekt (egal ob Webspot, Imagefilm, Produktfilm, Erklärfilm, Trailer) ohne zeitliche & räumliche Begrenzung.

3. Komplett Lizenz: Nutzung des lizenzierten Werkes/Werke für unbeschränkte Projekte (egal ob Webspot, Imagefilm, Produktfilm, Erklärfilm, Trailer) ohne räumliche & zeitliche Begrenzung.

4. Privat Lizenz: Nutzung des lizenzierten Werkes/Werke in einem Projekt und Veröffentlichung im Internet (keine kommerzielle Verwertung) wie z.B. in einem Film, Animation, Bilderslideshow, Präsentation, Website (Hintergrundmusik), Anrufbeantworter, Telefonwarteschleife.